PROGRAMM

In den Sommerferien 2018 gestalteten wir unseren Ferienaufenthalt im Salzburger Land.

Wir wandern zu Almen und Gipfeln, liegen im Gras und erleben intensiv Natur und Umwelt. Einzelne Pflanzen und Tiere kennen lernen und Einblick in die Vielfalt des Lebens erhalten. Dazu gibt es Spaziergang unter klarem Sternenhimmel und Gespräche über Gott und die Welt. Volles Programm bei gutem wie auch schlechtem Wetter.

Angesagt sind sportliche wie auch gesellige Aktivitäten: Baden, Wald- und Wiesenspiele, Fußball, Tischtennis, Singen, Tanzen, Gruppenspiele, Basteln, Malen und vieles mehr.